Wir unterstützen Sie im gesamten Prozess der Konformitätsbewertung bis zur CE-Kennzeichnung. Sie können sich auf den Bau Ihrer Maschinen und Anlagen konzentrieren – unsere erfahrenen Ingenieure führen für Sie das Konformitätsbewertungsverfahren durch und prüfen die Sicherheit Ihrer Anlagen. Bei Umbau von Anlagen prüfen wir, ob Sie Maßnahmen ergreifen müssen und ob Kennzeichnung notwendig ist.

Genaue Analyse notwendiger Leistungen für die CE-Kennzeichnung

Wir analysieren mit Ihnen sorgfältig Ihren Bedarf und erbringen Leistungen genau in dem Umfang, den Sie benötigen. Wir entwickeln für Sie ein umfassendes Sicherheitskonzept – nach geltenden Gesetzen und EU-Richtlinien, die Kennzeichnung fordern. Oder wir analysieren und bewerten Ihr bestehendes Sicherheitskonzept. So erkennen Sie übersichtlich und rechtssicher, welche Maßnahmen Sie wo ergreifen können und müssen. Unsere Fachkräfte führen für Sie die notwendigen Messungen und Prüfungen durch, analysieren Ihre Maschinen in der Risikobeurteilung und erstellen eine hochwertige Betriebsanleitung.

Das Ergebnis: Sie können die Konformitätserklärung unterschreiben und das CE-Kennzeichen an Ihrem Produkt anbringen.

Herstellerpflichten bei der CE-Kennzeichnung

Als Hersteller sind Sie immer und dauerhaft für Ihre Produkte verantwortlich. Wir beraten Sie bei allen Herstellerpflichten im gesamten Prozess. Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen? Oder zu CE-Kennzeichnung und Maschinensicherheit? Bitte rufen Sie uns an, wir informieren Sie gerne, WAS wir WIE für Sie und mit Ihnen gemeinsam erreichen können. Unsere Experten beraten Sie umfassend und kompetent.

Auskunft gibt

Team CE/Maschinensicherheit – Axel Martens – Telefon +49 40 5238871-15 – maschinensicherheit@adt-zielke.com

CE-Verantwortung

Anlagenbau Zielke GmbH Sachverständige für Maschinensicherheit im Maschinen- und Anlagenbau kann für Sie die CE-Verantwortung übernehmen. > mehr erfahren

Leistungen CE-Kennzeichnung

Menü