Lärmmessung/Vibrationsmessung

Vibrationsmessung

Lärmmessung

Richtlinien und Vorschriften fordern eine Lärmmessung/Vibrationsmessung von Maschinen/Anlagen. Sie erhalten von uns eine präzise und effiziente Beurteilung der Geräuschexposition in Ihrem Unternehmen – am Arbeitsplatz, an Maschinen und in Werkhallen.

  • Für Hersteller von Maschinen/Anlagen gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • Für Betreiber von Maschinen/Anlagen gemäß LärmVibrationsArbSchV

Unsere qualifizierten Sicherheitsingenieure bestimmen konkret die sinnvollste Messstrategie für Ihren Bedarf. Unsere hochwertigen Messgeräte liefern Ihnen präzise Daten, auf die Sie sich verlassen können.

Wir beraten Sie sicher und vollständig, damit Sie gesetzliche Richt- und Grenzwerte einhalten können.

  • Messung des Schallleistungspegels durch Ihre Maschinen/Anlagen und Geräte im Rahmen eines Konformitätsbewertungsverfahrens (CE-Kennzeichnung)
  • Messtechnische Untersuchungen zu Schallimmissionen
  • Messtechnische Überprüfungen zu Lärmschutzmaßnahmen am Arbeitsplatz
  • Beratung zu Lärmschutzmaßnahmen am Arbeitsplatz

Hinweis: Auch nach Umbauten an Ihren Anlagen müssen Sie unter Umständen eine Lärmmessung/Vibrationsmessung vornehmen. Unsere Fachleute beraten Sie gerne, in welchen Fällen eine Lärmmessung/Vibrationsmessung notwendig ist.

Kommentare sind geschlossen