Anlagenbau Zielke GmbH

Anlagenbau Zielke GmbH

Anlagenbau Zielke GmbH

Anlagenbau Zielke GmbH ist der Hersteller für Hersteller. Für Hersteller von Anlagen, Betreiber von Eigenbauten und ggf. gebrauchten Maschinen sowie Importeure wird Anlagenbau Zielke verantwortlicher Hersteller. Anlagenbau Zielke führt das gesamte Konformitätsbewertungsverfahren für Anlagen durch, erstellt und unterschreibt die erforderliche Konformitätserklärung und übernimmt die Kennzeichnung der Anlage inklusive CE-Kennzeichnung. Nach Abschluss des Konformitätsbewertungsverfahrens durch Anlagenbau Zielke können Sie die Anlage rechtssicher in Verkehr bringen / auf dem Markt bereit stellen.

Gemeinsam mit Ihrem Unternehmen findet Anlagenbau Zielke Lösungen für die Rechtskonformität Ihrer Produkte und Produktionsanlagen. Anlagenbau Zielke übernimmt die Herstellerverantwortung für Sie – damit Sie Ihre Maschinen und Anlagen erfolgreich auf den Markt bringen können – und gewährleistet die sichere Nutzung Ihrer selbst gebauten Anlagen für den Eigenbedarf – damit Sie eine reibungslose Fertigung in Ihrem Unternehmen sicherstellen. Als Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau oder mit speziellen Produktionsanlagen benötigen Sie oft individuelle Anlagenlösungen. Von Anlagenbau Zielke erhalten Sie für die Realisierung Ihrer Pläne – oder für bestehende Anlagen – ein Höchstmaß an Fachwissen und Erfahrung. Damit Ihr Unternehmen sich auf das Wesentliche konzentrieren kann: Sie können Ihre Produkte rechtskonform vertreiben und Ihre eigenen Anlagen sicher nutzen. 

Anlagenbau Zielke unterstützt Betreiber selbst gebauter Anlagen, Hersteller und Importeure

Anlagenbau Zielke unterstützt Unternehmen im  Maschinen- und Anlagenbau und der industriellen Produktion. Mit Anlagenbau Zielke können Sie Ihre Produkte rechtssicher und gesetzeskonform im europäischen Wirtschaftsraum (Europäische Union sowie  Island, Liechtenstein und Norwegen) vertreiben und betreiben. Seit Einführung der Maschinenrichtlinie setzt Anlagenbau Zielke gemeinsam mit  Kunden erfolgreich und praxisorientiert die europaweit gültige Richtlinie für Maschinen und Anlagen um. Anlagenbau Zielke GmbH hat sich für Sie auf den Bereich „Auf dem Markt bereitstellen“ von Maschinen und Anlagen spezialisiert – und das gemäß allen relevanten Richtlinien. Hoch qualifizierte Ingenieure betreuen Ihre ganz individuelle Anlagenlösung – bis zum erfolgreichen Einstieg in den Markt oder der (rechts-)sicheren Nutzung Ihrer selbst gebauten Anlagen. 

Anlagenbau Zielke wird für Sie verantwortlicher Hersteller für Ihre Anlagen

Sobald Sie Komponenten für den Verkauf oder die Eigennutzung zusammenbauen, wesentlich verändern oder importieren, werden Sie zum Hersteller – und tragen nach dem Produkthaftungsgesetz alle Haftungsrisiken. Anlagenbau Zielke übernimmt für Sie alle Haftungsrisiken und Herstellerpflichten. Für Eigenbauten, Umbauten, zusammengebaute Anlagen, gebrauchte Maschinen (falls erforderlich), importierte Maschinen. Als Ihr Hersteller erfüllt Anlagenbau Zielke für Sie alle Herstellerpflichten in Eigenverantwortung und trägt alle Haftungsrisiken.

Herstellerpflichten

Alle Hersteller müssen bestimmte gesetzliche Herstellerflichten erfüllen und ein Konformitätsbewertungsverfahren durchführen. Das umfasst das Erstellen aller Technischen Unterlagen, Messungen, Prüfungen, die Konformitätserklärung etc. Anlagenbau Zielke übernimmt als verantwortlicher Hersteller für Sie alle Pflichten des Herstellers. So dass Ihre Anlage den grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen aller relevanten EU-Richtlinien entspricht. Die Anlage wird mit der CE-Kennzeichnung versehen. Und Sie können die Anlage rechtssicher verkaufen beziehungsweise auf dem Markt bereit stellen.

Betreiberpflichten

Als Betreiber von Maschinen und Anlagen müssen Sie bestimmte Betreiberpflichten erfüllen, um die Sicherheit im Umgang mit Maschinen zu gewährleisten. Zu diesen Betreiberpflichten gehört, eine Gefährdungsbeurteilung zu erstellen. Anlagenbau Zielke unterstützt Sie bei wichtigen Pflichten des Betreibers und erstellt eine Gefährdungsbeurteilung für Sie. So dass Ihre Anlage den grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen gemäß Arbeitsschutzgesetz entspricht. Und Sie können die Anlage rechtssicher betreiben.

Bitte wenden Sie sich für weitere Information gerne an:

Anlagenbau Zielke GmbH 
Neuer Höltigbaum 2
22143 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 40 5238871-0
Telefax: +49 40 5238871-17
E-Mail: info@anlagenbau-zielke.com

Die Kommentare wurden geschlossen